SEO

Ursprung
Vor allem ist der Begriff Search Engine Optimization auf deutsch Suchmaschinenoptimierung ein missverständlicher; denn nicht die Suchmaschinen werden optimiert, sondern die Inhalte die im Netz zur Verfügung gestellt werden sollen besser von Suchmaschinen gefunden werden.

Dies kann man nach heutigem Kenntnisstand durch zwei Faktoren beeinflussen.

1.) Die OnPage Optimierung
Mit der Optimierung auf der Seite (onPage) ist die Strukturierung des Quellcodes gemeint, die darauf abzielt mit den gewünschten Begriffen oder Phrasen eine gute bzw. hohe Position auf den Suchergebnisseiten zu erreichen.
Um dies zu erreichen empfiehlt es sich den Quelltext möglichst schlank und klar strukturiert zu präsentieren.
Eine Zusammenfassung wie das in der Praxis angewendet werden kann, kann man bei Mathias Suess nachlesen

Neben den „lieben“ auch gerne „White Hat“ Methoden genannten, gibt es auch Tricks und Kniffe die unter dem Oberbegriff Black Hat SEO zusammengefasst werden können.

Google selbst beschreibt unter den Richtlinien für Webmaster was sie mögen und was nicht.

2.) Off (the) Page Optimierung
Die Optimierung ausserhalb der eigenen Seite bedeutet in der Hauptsache das Einsammeln von Links die auf die eigene Seite verweisen.
Ausführlich nachzulesen beim Einsteiger Tutorial von Johannes Siemer, ebenfalls sehr anschaulich bei Johannes Beus.

Um an Links zu kommen kann man Links tauschen, Links kaufen, Eintragungen in Suchmaschinen und Webkataloge vornehmen, auf freiwillig gesetzte Links hoffen.

Alles in allem ist es das schon.

Web zwo nullig


AddThis Social Bookmark Button

AddThis Feed Button

Add to Netvibes